Das Kulturfestival
ein Highlight der Rötzer Musikszene

Im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und die Blätter von den Bäumen fallen, findet im stilvollem Ambiente des Rötzer Fürstenkasten das Kulturfestival statt.

Der Fürstenkasten in Rötz

Organisiert von der Rötzer unplugged-Band Tangerine entwickelte sich das Event zum festen Bestandteil des Rötzer Veranstaltungskalenders und wurde zu einem wahren Publikumsmagneten für Besucher jeden Alters aus Nah und Fern.

Der große Fürstenkastensaal

Seit der Premiere im Jahr 1999 beigeistert diese Veranstaltung kontinuierlich hunderte Zuhörer und wurde zum Treffpunkt der regionalen und mittlerweile auch der überregionalen Kleinkunstszene. Auf dem abwechs- lungsreichen Programm des Kulturfestivals steht in erster Linie Musik, aber auch Comedy, Kabarett, Zauberei und Jonglage haben ihren festen Platz.